Startseite
Kontakt
Impressum

Logo Velofix

Online-Shop Velofix-Läden Der Service Vermietungen Tipps und Tricks

 

Rahmenhöhe berechnen


Hat Ihr Velo die richtige Grösse?
Wenn ein Velo zu gross oder zu klein ist, kann es zu Verspannungen, Muskelkrämpfen und schmerzenden Gelenken kommen.
Berechnen Sie hier Ihre Rahmenhöhe.

Schrittlänge in cm  =
 
Ihre Rahmenhöhe in cm   =

Der errechnete Wert gilt ausschliesslich für Alltagsfahrräder. Je sportlicher ihre Fahrweise ist, desto kleiner wird der Rahmen. 
Für ein Rennrad können Sie daher 2 cm vom Resultat abziehen. Mountainbikes haben eine völlig andere Geometrie. Hier müssen zwischen 7 und 12 cm abgezogen werden ( Je nach Einsatzgebiet und Produkt)
 
Wie messen? Es genügt nicht, einfach ein  Metermass hinzuhalten, da es sich um die Vermessung des Knochenbaus handelt. So kann es zu Abweichungen nach unten von bis ca. 5 cm kommen. In Fahrradgeschäften finden Sie die entsprechenden Messgeräte. Die Gesamtkörpergrösse spielt selbstverständlich auch eine Rolle, genügt aber nicht als Ausgangspunkt für die Wahl der Rahmenhöhe.Es gibt beispielsweise bei gleicher Körperhöhe grosse Abweichungen in der Beinlänge zwischen Männern und Frauen, Asiatinnen und Europäerinnen usw.